(Jugendliche der Generation Z)

Zeit, Konflikte, Leistung


Im vierten und letzten Modul wird das PRO in den Vordergrund gestellt: Proaktiv, Prozesse, Produktivität. Grundlagen des Planungs- und Zeitmanagements. Sie erlernen persönliche Zeitdiebe zu fassen und Prioritäten im Sinne des Unternehmens zu setzen. Darüber hinaus setzen sie sich mit Konfliktsituationen auseinander und erlernen den präventiven Umgang mit selbigen.